image

Parks und natürliche Schönheiten

DER NATIONALPARK GRAN SASSO
Parks und natürliche Schönheiten in L´Aquila, ihre provinz und der Gran Sasso

Hier werden die ungeheuren Schätze der Natur leben seit Tausenden von Jahren mit einer wichtigen kulturellen Erbes. Alte Dörfer, archäologische Stätten, Schlösser, Kapellen, Klöster, Dorfkirchen, Kapellen

DIE URSPRÜNGE UND DIE ZUKUNFT DER DOLOMITI
Parks und natürliche Schönheiten in Die Comelico in der hochen Cadore

Die Dolomiten sind nach dem Naturforscher Französisch Déodat de Dolomieu (1750-1801), der als erster untersucht die besondere Gesteinstyp überwiegt in der Region, in seiner Ehre Dolomit,

DER GARTEN DER BRASS
Parks und natürliche Schönheiten in Elba und der Nationalpark Toskanischer Archipel

Der Garten Messing wurde 1910 auf Initiative von Joseph Garbari, einer wohlhabenden Grundbesitzer Trent, der ein großes Stück Land für den Anbau von exotischen Arten gekauft

DIE HOEHLE DES MEERES OCHSEN
Parks und natürliche Schönheiten in Nuoro und der nationalpark Gennargentu

Die Hoehle des Meeres Ochsen sind in der Küstengemeinde von Dorgali im Osten Sardiniens. Ihr Name dall’appellativo in sardischer Sprache der Mönchsrobbe, Meeressäuger als jetzt aus

DIE STEINE VON MATERA
Parks und natürliche Schönheiten in Das park Murgia matera sassi durch di Matera felsen bis zum die jonico küste

Die Sassi von Matera sind einer der schönsten Orte auf der Welt, zu einem UNESCO-Welterbe im Jahr 1993 und dafür, verzaubert berühmten Regisseuren. Die erste war

italia