I FILM GIRATI A VENEZIADank seiner Umwelteigenschaften und ihrer historischen Vergangenheit hat die Stadt Venedig als Kulisse für viele Filme verwendet.
In italienischen Kinos, Venedig ist die Einstellung für die Ereignisse in Venedig, dem Mond und Du (1958) erzählt von Dino Risi, Anonymous Venetian Enrico Maria Salerno (1970), Franco Brusati Vergessen Venedig (1979).
Die Stadt war der Hintergrund zu sagen, zwischen Geschichte und Fiktion, das Leben der Charaktere wie Giordano Bruno Giuliano Montaldo (1973) und Casanova, von Lasse Hallström und mit Heath Ledger (2005) gerichtet.
Die Stadt war Schauplatz von Shakespeares Dramen Othello von Orson Welles (1952) gerichtet und Der Kaufmann von Venedig von Michael Radford und mit Al Pacino (2004); Venedig war auch die offensichtliche Wahl für den Hintergrund eines Romans von Thomas Manns Tod in Venedig von Luchino Visconti (1971) gerichtet ist, und ist eine Einstellung für die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen Stephen Norrington (2003), einer Adaption von ‘gleichnamigen Comic von Alan Moore.
Hollywood hat die Stadt als Theater für Sequenzen in Genre-Filmen wie dem Thriller und Action, von Nikita (1990) von Luc Besson und Weitergabe für The Italian Job (2003) von F. Gary Gray mit Mark Wahlberg und gewählt Die Tourist (2010) von Florian Henckel von Donnersmarck mit Angelina Jolie und Johnny Depp und. Der Blockbuster Indiana Jones und der letzte Kreuzzug Steven Spielberg (1989) hat mehrere Szenen in der Stadt, als auch den Charakter des James Bond wird nach Venedig für den Film 007 bestanden – From Russia with Love von Terence Young (1963), 007 – Moonraker – Betriebsfläche von Lewis Gilbert (1979) und 007 – Casino Royale von Martin Campbell (2006).