IL LIQUORE DI MIRTODurch Mazeration der Pflanzen der wilden Fenchel, Thymian und Myrte angenehmen Schnaps-Produkte werden nach dem Diktat von einem alten Rezept, das eifersüchtig nach unten weitergegeben wurde erhalten. Die Beeren sollten von Hand gesammelt werden, mit den entsprechenden “Kämme”. Sie müssen vollreif sein, oder sie müssen noch fest, aber biegsam und sehr, sehr aromatisch sein. Um immer auf die Tradition der Myrte Likör, im Jahr 1994 haben vier Hersteller der Verband der Hersteller von traditionellen Schnaps Mirto di Sardegna mit der Unterstützung der Europäischen Union und der Bundesvereinigung der Sardinien und der Kontrolle von zwei wissenschaftlichen Institutionen wie der Universität Sassari gebildet und das Landwirtschaftsinstitut von San Michele. Vergessen Sie nicht, dass die Myrte Likör ist auch eine traditionelle Nahrung von Sardinien und dass “traditionelle Nahrung” ist eine Marke von der Mipaf Besitz, die außerhalb des Gesetzes über die Ansprüche liegt gU, ggA und TSG in Bezug auf Produkte, die Gegenstand sind besondere Aufmerksamkeit seitens der lokalen Regierungen, regionalen, nationalen und europäischen Union.