Marsala ist ein Likörwein, der, hergestellt werden, erfordert unterschiedliche Regal während der Gärung durchgeführt. Sie fördern die Oxidation des Weins, der am Ende der Gärung wird Ethanol (Ethylalkohol) aus Trauben und / oder Branntwein aus Wein gemacht, um den Alkoholgehalt zu erhöhen. Es wird gesagt, dass Woodhouse, nach der Entdeckung der Güte des selbst produzierten Wein von Marsala, zog eine kleine Menge, die nicht in England geschätzt wurde, wie dargestellt, als ein Wein Armen und niedrigen Rang.
VINO MARSALADer Unternehmer machte ihn dann genießen die Briten, dieses Mal präsentiert es als eine große Produkt. Die Briten waren von der Qualität des Marsala-Wein betäubt, so dass durch die Finanzierung der Produktion. Die Produktion von Marsala-Wein begann im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts, eine Milliarden-Dollar-Geschäft, so sehr, dass mindestens zweihundert wurden in Sizilien “Strahlen” (Weingüter), die der Marsala-Wein auf der ganzen Welt exportiert geboren. Dieses Geschäft, das die Stadt lilybetana eine der reichsten Städte der Insel gemacht, wurde heute sehr teilweise wegen der Moden geschwächt und Herstellung Marsala-Wein gibt es heute mehr als ein Dutzend Weingüter. Die Produktion von Marsala-Wein begann im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts, eine Milliarden-Dollar-Geschäft, so sehr, dass mindestens zweihundert wurden in Sizilien “Strahlen” (Weingüter), die der Marsala-Wein auf der ganzen Welt exportiert geboren. Dieses Geschäft, das die Stadt lilybetana eine der reichsten Städte der Insel gemacht, wurde heute sehr teilweise wegen der Moden geschwächt und Herstellung Marsala-Wein gibt es heute mehr als ein Dutzend Weingüter.