MAURIZIO FONDRIEST
Immagine_testata_biografia

Liebe Freunde,
ich bin Maurizio Fondriest, wird in Cles geboren, ein kleiner paesino in Provinz von Trient, am 15. Januar1965. Teil von meinem Leben hatte das Glück sich mich meiner großen Leidenschaft zu widmen in diese Premiere: das Fahrrad. Ich drehte in langes mit ihnen und ins breite Italien und ich denke, daß wenige hatte, wie ich, das große Glück, leben und die Natur von unseren Regionen bewundern, und sich stolz fühlen einer so wunderbaren Erde gehören. Ich glaube stark an eine Strecke von Aufwertung und Wiederentdeckung von unseren Traditionen, unser Geschichte, unser Kultur und die so anwesenden menschlichen Ressourcen in unserem schönsten Land. Ich entschied, aktiv den Plan “Nostra Italia” unterstützend”, teilzunehmen aus diesem Grund.

MEINE LAUFBAHN
In den zwölf Beruftätige Jahreszeiten eroberte ich 69 Siege in Wettkämpfen auf Straße. Ich besiegte eine Welt Meisterschaft pro einzigen 23 Jahren (1988, und ich erhielt das World für gut 2 Mal Cup 1991 und ins1993. Ich besiegte das mythische Mailand St. Remo von das 1993 und ich erhielt im Laufe die Laufbahn professionistica eine unzählige Reihe von Erfolgen sowohl in die klassischen Läufe der in die tappe der Drehung von Italien und der Tour de France. Ich bleibe, heute so wie dann, vor allem ein große begeistert vom Sport des Pedals. Viele erinnern mich für meine besondere Aufmerksamkeit und meine Gewissenhaftigkeit zum technischen Teil des Fahrrades für die Position in Sattel und für die Forschung der “perfekten” Geometrie.

MEINE GEGENWART
Heute folge ich “Fondriest”, das Zeichen tritt “racing”, zu Teil der Gruppe 2006 machen, den Änderung von betrieblicher Mentalität netto zu geeignetem im Inneren von Zyklen Esperia beitrug. Der Markt des Fahrrades ist tatsächlich, zu einer bemerkenswerten Erhöhung von der zur Produktion gebundenen strategischen Empfindlichkeit und der Vermarktung von Fährradern von hoher Auswahl beiwohnend. Dieses erlaubte, von den zur Erschaffung von Webstühlen und Rad Teil der Ressourcen hohen Leistungen zu konzentrieren, ihr widmet euch den agonisti und die begeisterten der zwei die anspruchsvollsten Räder. Seitdem ich, meinen Namen auf die ersten Webstühle zu stellen, verstand ich, daß jede einzelne Einzelheit des Rades meine Persönlichkeit und meine Professionalität widerspiegeln gemußt hätte. In diesen Jahren trug ich zahlreiche Patente ein, weil ich immer an die Forschung glaubte und es ist eine neue Herausforderung, die auf mich wartet, in die Entwicklung und jede mein Idee, die sich verwirklicht.

MEINE ZUKUNFT
Ich wählte, zum ersten Platz die Werte der Familie zu setzen, die ich sehr wichtig pro Tag von heute halte, setzen, nachdem legte ich eine berufliche Laufbahn gewidmet dem Sport zurück. Das heißt nicht, daß ich auf den Radsport verzichtete aber daß meine große Leidenschaft ihre Stetigkeit findet, weiter, daß ins Zeichen “Fondriest”, auch in zahlreichen jungen Radfahrern folgen, daß sie sich der Welt des Fahrrades nähern und dem ich meine Tricks, meine Ratschläge und meine Erfahrungen in Jahren von Mühen, Training, Schweiß und Siegen häuft versetzen will. Die neuen Generationen dieses große Abenteuer dieser lang ist die Zukunft, die ich für mir sehe, Maurizio Fondriest.

KONTAKT
Fondriest bici
http://www.fondriestbici.com

Gruppo Esperia
Viale Enzo Ferrari, 8/10/12 – 30014 Cavarzere (VE) Italy
Tel. +39 0426 317511 – Fax +39 0426 317539 – P.iva 02291540280

GENERAL AUSKÜNFTE info@fondriestbici.com
TECHNISCHE ABTEILUNG tech@fondriestbici.com
HANDELS AUSKÜNFTE vendite@fondriestbici.com
MARKETING marketing@fondriestbici.com
HANDELS AUSKÜNFTE AUSLÄNDISCH sales@fondriestbici.com
BÜRO PRODUKTION buyer@fondriestbici.com