Die Legende besagt, dass auf Grund lief Neapel ist, wo die Sirene Partenope, lasciatasi sterben an Liebe, weil Odysseus hatte nicht seinen Gesang reagiert. Heute ist die Stadt zeigt Anzeichen von Geschichte in ihrer Stadtanlage aus der Hauptstadt des Königreiches in seinen schönen Kirchen und barocke Pracht, die sie charakterisiert. Basis in Neapel werden wir die alten Campania Felix entdecken, Kampanien Terra Fortunata dann rief die Arbeit, die die wohlhabenden Städten wie Capua, Nola, Neapel, Pompeji in der Mitte des fruchtbaren Kulturen dank des milden Klimas und der vulkanische Boden erstellt untergebracht von den Eruptionen des Vesuvs. Ich werde die Hänge hinauf auf den Krater zu beugen und dann besuchen Sie die archäologische Stätte von Pompeji, deren Existenz angehalten unter einer Decke aus Lapilli tot brach am 24. August 79 n. Chr. Aber Vesuv schlägt noch mit sekundären Phänomenen wie diejenigen, die Anlass zu den Fumarolen des Regionalparks in der Nähe von Campi Fregrei Pozzuoli, einer einzigartigen Landschaft von Dantes Inferno. Cape Misenum, Cuma, Sybil Höhle, See Averno sind einige der Orte, der Rest des Parks zu Mythen und historischen Erinnerungen zusammen. Von dem Charme der Geschichte und Mythologie der einer unvergleichlichen Naturlandschaft der Halbinsel von Sorrent sagt, wo es die Sirenen würden Seeleute mit ihrer unwiderstehlichen Song gewinnen angeboten.