image
IKONE DER JUNGFRAU MARIA UND DER VERBAND
Partys und volkstümliche Traditionen in Die spur von italien: die orte, von Padre Pio und Gargano

In San Giovanni Rotondo, in der Provinz Foggia, es ist eine merkwürdige Tradition, für die Sie dekorieren mit Sorgfalt und Hingabe im Erdgeschoss der Häuser der

ST MICHAEL UND DER MONTE SANT'ANGELO
Partys und volkstümliche Traditionen in Die spur von italien: die orte, von Padre Pio und Gargano

Der Gargano erlebt ein beträchtliches Vermögen an die Präsenz in ihrem Gebiet das Heiligtum des Erzengels Michael. Es ist ohne Zweifel der bekannteste Ort der Anbetung

DAS GESETZ ÜBER GARGANO
Kino, Musik und Theater in Die spur von italien: die orte, von Padre Pio und Gargano

Einer der ersten Filme auf dem Gargano erschossen wird “La loi” ist ein Drama / Komödie von Jules Dassin, 1958 gerichtet ist, basierend auf dem Roman

PADRE PIO
Die Ereignisse und die geschichtlichen Persönlichkeiten in Die spur von italien: die orte, von Padre Pio und Gargano

Im elften Jahrhundert, wird von den Bewohnern des Dorfes Castel Pirgiano, in der Nähe der wichtigen Straße, die zum Heiligtum von San Michele di Monte Sant’Angelo

DIE TREMITI-INSELN
Parks und natürliche Schönheiten in Die spur von italien: die orte, von Padre Pio und Gargano

Diese kleine Inselgruppe nördlich der Gargano ergibt sich aus den Gewässern der Adria als eine Gruppe von Nymphen faszinierend. Seit 1989, Gewässer, den unglaublichen Farben und

italia