Sind das überwiegend ruhige, klare Wasser des südlichen Lagune als Kulisse für Chioggia. Obwohl weniger bekannt, diese Strecke der Lagune zeigt sehr auffällig. Es ist in der Tat in diesen ruhigeren Bereichen, die Laguna drückt seinen Charme, Sandbänke, Priele und Wattflächen erscheinen als farbige Flecken in Weiten von Licht und Reflexionen gemacht. In dieser unberührten Strecken flachen Wasser ist die Anwesenheit des Menschen, durch kleine, aber signifikante Präsenz bricole wie gesammelt oder ähnlich Haufen von prähistorischen Hütten Strecken von Pfählen flankiert. Auf dem Weg zu den Fischfarmen und die Landschaft verändert sich zu den Gewässern Sie ein Labyrinth von Kanälen, die zu eingedeichten Gebieten, in denen seit Jahrhunderten die Praxis vallicoltura ersetzen.